Fortbildungskalender

Anzeigezeitraum: 01.06.2019 bis 01.07.2019

Suche eingrenzen

«März 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
  1. Jahresveranstaltung der DGGP 2019 Regional Sachsen und Sachsen-Anhalt
    Kategorie
    Vortrag
    Termin
    18.06.2019, 14:00 bis 16:30 Uhr
    Ort
    Stadtarchiv Dresden, Dresden
    Elisabeth-Boer-Straße 1/2
    01099 Dresden
    Veranstalter
    Deutsche Gesellschaft für Gesundheits- und Pflegewissenschaft mbH
    Frau Dr. Pieroth
    Punkte
    3
    Anmeldung
    E-Mail. ingridpieroth@posteo.de
    Zielgruppe
    Apotheker/innen
    Teilnahmegebühr
    kostenlos
  2. Fitness-Training für die Arzneimittelabgabe

    Beim Thema „Entleerungsstörungen des Darmtraktes“ stehen neben den üblichen Seminarschwepunkten (Entscheidungskriterien für die Arzneimittelabgabe, Rat zur Arztkonsultation, patientenindividuelle Arzneimittelauswahl) auch die Probleme von Arzneimittelfehlgebrauch (Abführmittel) und Reiseprophylaxe / Reiseapotheke (Durchfall) im Mittelpunkt von Fallbeispielen und Diskussion.


    Ein Verständnis der Wirkqualitäten (Durchfall / Verstopfung) am Opiatrezeptor (peripher / zentral) kann bei der Wirkstoffbeurteilung moderner Arzneimittel sehr hilfreich sein. Werfen wir einen Blick auf das pharmakologische Wechselspiel der Agonisten und Antagonisten.


    Viele neue Präparate haben auf dem Gebiet Durchfallerkrankungen bestehende Therapiemöglichkeiten auch in der Selbstmedikation wesentlich erweitert bzw. verändert (Racecadotril, Milchsäurebakterien, Gelatinetannat usw.). Therapieleitlinien wurden auf Grund neuer Evidenzgrade korrigiert (Macrogol vs. Lactulose, Loperamid vs. Racecadotril). Gemeinsam werden im Seminar aktuelle Übersichten  nach den Gesichtspunkten einer evidenzbasierten Selbstmedikation erarbeitet.


    Der Darm als Mikrobiom ist Zielobjekt neuer wissenschaftlicher Forschungsprojekte und Gegenstand spekulativer Gesundheitsversprechen die zur Zeit mit vielen Bakterienkulturen als Nahrungs-ergänzungsmittel den Markt überfluten. Auch diese werden einer kritischen Wertung unterzogen.

    Kategorie
    Seminar
    Termin
    18.06.2019, 15:00 bis 18:30 Uhr
    Ort
    Sächsische Landesapothekerkammer, Konferenzpavillon, Dresden
    Fidelio-F.-Finke-Str. 9
    01326 Dresden
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Dr. Klaus Gerlach
    Punkte
    4
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    40,00 €
    Anmelden
  3. Importe auf den Punkt
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    18.06.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
    Ort
    Amber Hotel Chemnitz Park, Chemnitz-Röhrsdorf
    Wildparkstraße 6
    09247 Chemnitz-Röhrsdorf
    Veranstalter
    Sanacorp Pharmahandel GmbH
    Frau Heß
    Punkte
    2
    Anmeldung
    Tel. 0371/27858-333 Fax. 0371/27858-209 E-Mail. seminare@sanacorp.de www.sanacorp.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    kostenlos
  4. Erste-Hilfe-Lehrgang - ein Muss für jede Apotheke (Grundkurs)
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    19.06.2019, 08:30 bis 16:30 Uhr
    Ort
    Noweda, Taucha
    Apothekerstraße 1
    04425 Taucha
    Veranstalter
    NOWEDA Pharma-Handels GmbH
    Frau Behrendt
    Punkte
    8
    Anmeldung
    Tel. 034298/76501 Fax. 034298/76509 E-Mail. heide.behrendt@noweda.de www.noweda.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    35,00 €
  5. Qualitätszirkel für Apotheker zur Pharmazeutischen Betreuung
    Kategorie
    Qualitätszirkel
    Termin
    19.06.2019, 18:00 bis 21:00 Uhr
    Ort
    Haus des Buches, Leipzig
    Gerichtsweg 28
    04103 Leipzig
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Franziska Schmidt
    Peter Slowik
    Dr. Matthias Wegener
    Punkte
    4
    Zielgruppe
    Apotheker
    Teilnahmegebühr
    kostenlos
    Anmelden
  6. 11. NZW-Dresden
    Kategorie
    Kongress
    Termin
    21.06.2019, 09:00 Uhr bis 22.06.2019, 17:00 Uhr
    Ort
    Hilton Hotel Dresden, Dresden
    An der Frauenkirche 5
    01067 Dresden
    Veranstalter
    ConEvent GmbH
    Frau Braband
    Punkte
    0
    Anmeldung
    www.nzw.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    389,00 €
  7. Gebrauchsanweisung für den Zusatzverkauf
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    24.06.2019, 09:00 bis 16:30 Uhr
    Ort
    Maritim Hotel, Dresden
    Ostra-Ufer 2
    01067 Dresden
    Veranstalter
    Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
    Frau Taube
    Punkte
    6
    Anmeldung
    Fax. 02173/9059202 www.orthomol.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    kostenlos
  8. Basisseminar - Ableitende Inkontinenzversorgung
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    24.06.2019, 13:00 bis 17:00 Uhr
    Ort
    NOWEDA Taucha, Taucha
    Apothekenstraße 1
    04425 Taucha
    Veranstalter
    APOQUICK Dienstleistungs GmbH
    Frau Rydsy
    Referent(en)
    Adolf Verspohl
    Punkte
    5
    Anmeldung
    www.apoquick.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    35,00 €
  9. Ernährungsberatung aus der Apotheke mit Schwerpunkt Adipositas

    Übergewicht und Adipositas grassieren wie eine Seuche und gehen mit fatalen gesundheitlichen Problemen einher. Zwei Drittel der Männer und die Hälfte aller Frauen sind übergewichtig, ein Viertel sogar adipös.


    Zahllose Diäten versprechen schnelle Gewichtsabnahme. Aber auch wenn schnell ein paar Kilo abgenommen werden können, gelingt es den wenigsten Übergewichtigen, ihre Ernährung dauerhaft umzustellen. Auch wird die Gefährdung der eigenen Gesundheit oft nicht erkannt oder unterschätzt.


    Übergewicht lässt sich aber nur bekämpfen, wenn die betroffenen Personen mehr Kenntnisse über ihre Ernährung und Nahrungsmittel haben. Die Nahrungsmittelindustrie bringt immer mehr Light-Produkte auf den Markt, trotzdem nehmen immer mehr Menschen zu.


    Seminarinhalte:



    • Es gibt verschiedene Diätformen, aber welche Erfolge oder Risiken beinhalten diese?

    • Low carb, slow carb, low fat, Intervallfasten: Wie sieht die Studienlage dazu aus?

    • Gibt es Lebensmittel mit gesundheitsfördernden oder gar Antiaging-Effekt?

    • Welchen Einfluss auf das Übergewicht haben die Genetik und das Darmmikrobiom?

    • Mit Arzneimitteln und Pulvern zum Wunschgewicht?

    • Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten: Was steckt dahinter?

    • Chemie im Essen und Zusatzstoffe: Sind sie Fluch oder Segen?


    Diese und weitere Fragen werden im Seminar besprochen und diskutiert. Apotheken sollten dazu beitragen, Informationen über gesunde Ernährung weiter zu geben. Hinweise zur Behandlung und Vermeidung von Übergewicht und zur Vorbeugung dadurch bedingter körperlicher Schäden gehören in die Beratung gefährdeter Patienten.

    Kategorie
    Seminar
    Termin
    25.06.2019, 15:00 bis 19:00 Uhr
    Ort
    Landhotel Sonnenhof Roßwein, OT Ossig, Roßwein
    Ossig Nr. 9e
    04741 Roßwein
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Beatrix Meister
    Punkte
    5
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    35,00 €
    Anmelden
  10. Medizinische Kompressionstherapie - Qualifizierungsseminar
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    26.06.2019, 09:00 bis 18:00 Uhr
    Ort
    PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co. KG, Leipzig
    Am Schenkberg 3
    04349 Leipzig
    Veranstalter
    PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG
    Frau Ehlert
    Punkte
    6
    Anmeldung
    Fax. 0621/8505-599 E-Mail. phoenixakademie@phoenix-online.de www.phoenixakademie.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    69,00 €
  11. Heimversorgung

    Die ordnungsgemäße Versorgung eines Pflege- oder Altenheimes stellt eine sehr anspruchsvolle Tätigkeit dar. Eine Vielzahl von Arbeitsschritten muss immer wieder hinsichtlich Effizienz und Effektivität hinterfragt werden, um die Versorgung zu optimieren, aber gleichzeitig auch wirtschaftlich rentabel zu gestalten.


    Im Seminar werden neben den rechtlichen Grundlagen typische Fehlerquellen im Versorgungsprozess dargestellt und im gemeinsamen Erfahrungsaustausch besprochen. Zu den Aufgaben einer Heimversorgung gehören auch die Prüfung der Vorräte und Schulung des Pflegepersonals. Dazu wird der Umgang mit Arzneimitteln im Pflegeheim dargestellt, sowie Hinweise und Quellen für weitere Schulungsthemen genannt.


    Im letzten Teil werden Aufgaben und Fragen zum Thema Stellen und Verblistern von Arzneimitteln ausführlich besprochen und auch in Bezug auf wirtschaftliche Aspekte kritisch diskutiert.



    • Rechtliche Grundlagen (Vertragsgrundlagen, Prüfungen der Qualität durch MDK/Heimaufsicht)

    • Praxis der Heimversorgung (praktisches Vorgehen und Tipps zur Vermeidung von Fehlern)

    • Besonderheiten der Versorgung (BtM im Pflegeheim, Unterstützung der Einrichtung bei Qualitätsmaßnahmen, Schulung von Pflegepersonal, Prüfung der Vorräte)

    • Pharmazeutische Betreuung (Probleme der geriatrischen Pharmazie, AMTS im Pflegeheim)

    • Stellen und Verblistern (Vor- und Nachteile verschiedener Verfahren, praktische Durchführung, wirtschaftliche Betrachtung)

    Kategorie
    Seminar
    Termin
    26.06.2019, 09:30 bis 16:00 Uhr
    Ort
    Landhotel Sonnenhof Roßwein, OT Ossig, Roßwein
    Ossig Nr. 9e
    04741 Roßwein
    Ausgebucht/Warteliste
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Beatrix Meister
    Punkte
    7
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    50,00 €
    Anmelden
  12. B-Vitamine
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    26.06.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
    Ort
    Hotel Schwanefeld Meerane, Meerane
    Schwanefelder Straße 22
    08393 Meerane
    Veranstalter
    GEHE Pharma Handel GmbH
    Frau Kaiser
    Punkte
    1
    Anmeldung
    Fax. 0351/8835-218 E-Mail. anja.badehorn@gehe.de www.gehe-point.de
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    kostenlos
  13. Fortbildung für nichtapprobierte pharmazeutische Angestellte (FbnpA)
    Kategorie
    Seminar
    Termin
    29.06.2019, 09:00 bis 13:30 Uhr
    Ort
    Hotel Residence, Bautzen (Thema: Ernährungsberatung)
    Wilthener Str. 32
    02625 Bautzen (Thema: Ernährungsberatung)
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Ingrid Pflaum
    Punkte
    5
    Zielgruppe
    Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    35,00 € (ohne Verpflegung)
    Anmelden

Oben