Fortbildungskalender

Anzeigezeitraum: 28.11.2019 bis 28.11.2019

Suche eingrenzen

«November 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930
  1. Ernährungsberatung nach Krankheitsbildern, Teil I

    Sowohl unsere „Daueranwender“ von Säureblockern als auch von Iberogast® und Co. liefern unsviele Anknüpfungspunkte, Fragen der Ernährung anzusprechen bzw. Fehlmeinungen richtigzustellen. Die Verdauungsschwierigkeiten aufgrund des Älterwerdens (zunehmende Insuffizienzder Bauchspeicheldrüse) und eine entsprechende altersgerechte Ernährung sind weitere Bestandteiledes ersten Abschnitts dieses Seminars. Im zweiten Abschnitt wird speziell auf das Säure-Basen-Verhalten der Niere eingegangen. Regenerativwirkende Ernährung bei Nierenerkrankungen und die Tendenz zur Steinbildung sindweitere Themen.

    Kategorie
    Seminar
    Termin
    28.11.2019, 09:00 bis 16:30 Uhr
    Ort
    Amber-Hotel Chemnitz Park, Chemnitz-Röhrsdorf
    Wildparkstr. 6
    09247 Chemnitz-Röhrsdorf
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Antje Otto
    Punkte
    8
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    55,00 €
    Anmelden
  2. Fitness-Training für die Arzneimittelabgabe

    Modul: Medikationsmanagement


    N E U !!


    Biologicals in der Apotheke - Abgabehinweise und Beratungstipps


    Biologicals/Biopharmazeutika stehen für eine Stufe auf dem Weg zu einer patientenindividuellen Arznei-mitteltherapie.


    Neuzulassungen der letzten Jahre kommen zunehmend aus dieser Wirkstoffklasse. Durch Patentabläufe werden in den nächsten Jahren weitere Biopharmazeutika als Bioidenticals, Biosimilars und Biobetters den Arzneimittelmarkt überfluten und im großen Umfang auch den Alltag in der öffentlichen Apotheke mitbestimmen.


    Superteuer – hochspezifisch – patientenindividuell – Schlagwörter für die Therapie mit diesen zukunfts-weisenden Arzneimitteln.


    Was ist in der Apotheke bei Umgang, Abgabe und Patientenberatung zu beachten?


    Das Seminar vermittelt aus aktueller Sicht praktische Hinweise zu folgenden Schwerpunkten:



    • Besonderheiten der Biologicals bei Herstellung und Zulassung

    • Bioidenticals, Biosimilars, Biobetters

    • Substitution und Austausch nach Rabattverträgen

    • Achtung Retaxationsgefahr - Abgaberegeln

    • aktuelle Hauptanwendungsgebiete

    • Neben- und Wechselwirkungspotentiale

    • Applikationsformen

    • Beratungstipps und Anwendungshinweise für Patienten

    Kategorie
    Seminar
    Termin
    28.11.2019, 15:00 bis 18:30 Uhr
    Ort
    Hotel Residence, Bautzen
    Wilthener Str. 32
    02625 Bautzen
    Ausreichend Plätze vorhanden
    Veranstalter
    Sächsische Landesapothekerkammer
    Frau Füßel (Tel. 0351/26393-202)
    Referent(en)
    Dr. Klaus Gerlach
    Punkte
    4
    Zielgruppe
    Apotheker und Nichtapprobierte
    Teilnahmegebühr
    40,00 €
    Anmelden

Oben