Corona-Information Nr. 332 13.01.2023

Anspruch auf Bürgertestung zur Beendigung der Isolation gestrichen

Heute ist die Sechste Verordnung zur Änderung der Coronavirus-Testverordnung im Bundesgesetzblatt verkündet worden. Als einzige Änderung wird der Anspruch auf Bürgertestungen für Personen, die nach einer nachgewiesenen Infektion den Test für die Beendigung der Isolation benötigen, gestrichen. Begründet wird dies damit, dass die Bundesländer zum Teil die Isolationspflichten bereits aufgehoben haben und dass in den übrigen Fällen die Isolationspflicht nach Zeitablauf endet. Testungen seien daher nicht mehr erforderlich.

Die Verordnung tritt am 16. Januar 2023 in Kraft.

« Corona-Information Nr. 333 Corona-Information Nr. 331 »

« zurück

Oben

Sächsische Landesapothekerkammer
Pillnitzer Landstr. 10
01326 Dresden
Tel: 0351/2 63 93-0
Fax: 0351/2 63 93-500
E-Mail: sekretariat@slak.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, unsere Website und unseren Service zu optimieren.