Hiermit melde ich mich für folgendes Fortbildungsvideo an:

Drogensubstitution – Orientierungshilfe zwischen Sichtvergabe, Coronapandemie und Take Home

Die medikamentös unterstützte Suchttherapie (Drogensubstitution) stellt das pharmazeutische Personal – auch in nicht pandemischen Zeiten – vor eine besondere Herausforderung. Die Sicherstellung aller Voraussetzungen erfordert spezifisches pharmazeutisches und rechtliches Fachwissen sowie kommunikatives Fingerspitzengefühl. Dieses Web-Seminar thematisiert praxisrelevante Aspekte und die aktuell zusätzlich zu beachtenden Sonderregelungen aufgrund der Corona-Pandemie. Nutzen Sie dieses Web-Seminar zur Auffrischung und als „Wegweiser“ im Dschungel der Substitutionsvorschriften. Inhalte:

- das korrekt ausgestellte Rezept (inkl. zahlreicher Praxisbeispiele)
- pandemiebedingte Sonderregelungen
- Sichtvergabe - Take Home - Überbrückungszeiträume
- Rezeptur
- Taxation & Dokumentation & Bestände






Video steht bis zum 30. Oktober 2021 zur Verfügung.

Kategorie
Vortrag (Video/Mediathek)
Veranstalter
Sächsische Landesapothekerkammer
Martin Nitsche
Punkte
2
Zielgruppe
Teilnahmegebühr
kostenlos
Meine Daten
Kammermitglied
Die Anmeldung für diesen Termin ist nicht mehr möglich.

Oben